1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Prellball: Rieschweiler Senioren bei DM nur in der Statistenrolle

Prellball: Rieschweiler Senioren bei DM nur in der Statistenrolle

Das Männer-40-Team des TV Rieschweiler kam bei den diesjährigen Deutschen Prellballseniorenmeisterschaften nicht über die Statistenrolle hinaus. Zunächst trafen Kapitän Norbert Anderie, Michael Wagner, Marcus Weber, Manfred Hettrich und Andreas Henkel auf den SV Weiler.

Zur Halbzeit führten die Pfälzer noch mit 23:14 und konnten am Ende beim 35:35 wenigstens noch einen Punkt retten. In den übrigen Gruppenspielen gegen den TV Winterhagen (27:45), TB Essen-Haarzopf (30:41) und TV Mahndorf (23:52) gab es mehr oder weniger deftige Niederlagen. Als Gruppenletzter traf man im Platzierungsspiel auf den Letzten der zweiten Gruppe, den VfL Waiblingen. Auch hier gab es eine klare 28:47-Niederlage. Am Ende blieb Rang zehn und die Erkenntnis, dass man zwei verletzte Stammspieler nicht so ohne Weiteres kompensieren kann.