1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Parr-Fußballerinnen gewinnen erstes Spiel in der Regionalliga

Parr-Fußballerinnen gewinnen erstes Spiel in der Regionalliga

SG Parr Medelsheim - TuS Wörrstadt 3:1 (1:0). Von Beginn an entwickelte sich ein intensives Spiel mit anfänglichen Vorteilen für die Gäste. Mit zunehmender Dauer befreiten sich die Parr-Frauen, setzten eigene Akzente und tauchten ein ums andere Mal gefährlich vor Gästekeeperin Josephine Rothmann auf.

Sekunden vor dem Pausenpfiff überwand Medelsheims Spielführerin Valerie Fogel diese erstmals. Nach dem Wiederanpfiff wurde die Partie noch kampfbetonter. Medelsheim hatte mehr vom Spiel, doch Wörrstadt blieb auch gefährlich. Wieder war es Fogel, die mit ihren beiden weiteren Toren (58./73.) für die Entscheidung sorgte. Jessica Wissmanns Anschlusstreffer (87.) konnte dem Spiel keine Wendung mehr geben. Medelsheim hatte den ersten Sieg eingefahren und den letzten Tabellenplatz an den FC Bitburg weiter gegeben. Genau dort müssen die Parr-Frauen am Sonntag, 9. Oktober, antreten. Anstoß ist um 14 Uhr.