1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Parr-Frauen starten mit knapper Niederlage in Regionalliga-Saison

Parr-Frauen starten mit knapper Niederlage in Regionalliga-Saison

SG Parr Medelsheim - FC Speyer 4:5 (0:2). Bei tropischen Temperaturen kamen die Gastgeberinnen zum Saisonstart nicht richtig ins Spiel. Die Gäste aus Speyer gingen im Duell der beiden Aufsteiger in die Fußball-Regionalliga nach einem Abwehrfehler durch Moira Muric (11.) bereits früh in Führung. Noch vor der Pause erhöhte Demiel Yesim auf 2:0 (43.).

SG Parr Medelsheim - FC Speyer 4:5 (0:2). Bei tropischen Temperaturen kamen die Gastgeberinnen zum Saisonstart nicht richtig ins Spiel. Die Gäste aus Speyer gingen im Duell der beiden Aufsteiger in die Fußball-Regionalliga nach einem Abwehrfehler durch Moira Muric (11.) bereits früh in Führung. Noch vor der Pause erhöhte Demiel Yesim auf 2:0 (43.).

Als die gleiche Spielerin kurz nach dem Seitenwechsel nachlegte (51.), schien die Vorentscheidung gefallen. Doch die Medelsheimerinnen zeigten Moral, verkürzten nur drei Minuten später durch Sabrina Schwarz (54.). Die Partie wurde nun besser, Medelsheim agierte nun auf Augenhöhe. Doch Speyers Sabrina Esslinger (59.) stellte den alten Torabstand wieder her. Auch als Valerie Fogel (63.) traf, hatten die Bistumstädterinnen durch Esslinger (69.) aber wieder eine Antwort und schienen nun doch einen klaren Sieg einfahren zu können. Valerie Fogel (73./78.) brachte die nie aufsteckenden Parr-Mädels allerdings wieder zurück ins Spiel. In der Endphase drängten sie auf den Ausgleich, der ihnen jedoch verwehrt blieb.