1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Oberliga-Mädchen des SV 64 siegen zum Saisonauftakt

Oberliga-Mädchen des SV 64 siegen zum Saisonauftakt

Die Oberliga-Nachwuchs-Handballerinnen des SV 64 Zweibrücken sind in die Runde gestartet. Die B-Jugend hat in Trier ein 20:17 (11:6) erkämpft. Es war zu spüren, dass die SV-Mädels anfangs mit neuem Trainer und neu formierter Truppe nervös waren. So gingen die Gastgeberinnen mit 3:1 in Führung. Doch der SV steigerte sich. Die Abwehr arbeitete gut und vorne klappte es auch mit dem Torewerfen. Mit einem 10:3-Lauf wurden klare Verhältnisse geschaffen. Danach bestimmten die Gäste zunächst die Partie, setzten sich auf 14:7 ab, wurden dann aber zu nachlässig. Trier verkürzte auf 13:15. Doch Zweibrücken zog wieder das Tempo an, beim 19:14 war das Spiel entschieden.

Die SV-C-Juniorinnen setzten sich gegen Kirn mit 24:19 durch. Und das ohne Auswechselspieler, da kurzfristig Spielerinnen erkrankt waren.