1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Mörsbacher Jörg Krauss Dritter bei Pfalzmeisterschaft

Tischtennis-Pfalzmeisterschaft : Mörsbacher Jörg Krauss Dritter bei Pfalzmeisterschaft

Zwei Akteure des SV Mörsbach traten am vergangenen Wochenende bei den Tischtennis-Pfalzmeisterschaften der Senioren in Germersheim an. Jörg Krauss startete bei den Senioren 40, während Michael Ciolek bei den Senioren 70 an den Start ging.

Jörg Krauss erkämpfte in seiner Altersklasse einen eindrucksvollen dritten Platz. Der Pfalzligaspieler kam am Sonntag in Germersheim mit 2:1-Siegen aus der Gruppenphase. Er unterlag nur dem Topfavoriten und späteren Titelträger Dirk Keller (TTV Albersweiler) in drei Sätzen. Im Halbfinale traf dann er auf Mitfavorit Torsten Becker (TTV Albersweiler). gegen den sich Krauss in drei Sätzen sich geschlagen geben musste .

Michael Ciolek, der zweite Spieler des SVM schied in der Gruppenphase aus. Der Mörsbacher kassierte gegen Erhart Jahnke (TTV Mutterstadt) und Alois Bernhart (TTV Edenkoben) jeweils 1:3-Niederlagen. Auch im Doppelwettbewerb der Senioren 60 an der Seite von Laszlo Ersek (TV Alsenborn) war das Turnier für Ciolek bereits nach dem Auftaktmatch beendet. Das Duo unterlag Walter Bode/Damir Skrlec (TV Alsenborn/TSG Kaiserslautern).