1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Leichtathletik: LAZ-Sprinterin Sina Mayer fährt zu European Games

Leichtathletik : LAZ-Sprinterin Sina Mayer für European Games nominiert

LAZ-Sprinterin Sina Mayer ist für die European Games nominiert worden. Diese werden vom 21. bis 30. Juni in Minsk (Weißrussland) ausgetragen. 21 Athleten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) werden die Reise zu den Europaspielen antreten.

Neben international erfahrenen Athleten erhalten viele junge Talente die Möglichkeit, sich im europäischen Vergleich zu beweisen.

Eine schöne Gelegenheit auch für Sina Mayer, die sich in den letzten zehn Tagen im Trainingslager auf der Kanareninsel Teneriffa den Feinschliff der Saisonvorbereitung geholt hat. Den Wettkampfauftakt plant die 24-Jährige am 25. Mai bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim. Dort erfolgt für Sina Mayer nach einem durchwachsenen Jahr der Startschuss zum Heranarbeiten an ihre 100-Meter-Bestzeit von 11,24 Sekunden. Um dann nicht nur in Minsk glänzen, sondern sich trotz der großen Sprinterinnen-Konkurrenz in Deutschland auch für die WM in Katar (28. September bis 6. Oktober) empfehlen zu können.