Fußball-Landesliga Landesliga West: TSC nach gutem Start gefordert

Landesliga West · Der TSC Zweibrücken hat mit 13 Punkten aus fünf Spielen einen „klasse Start“ hingelegt, stellt Trainer Sanel Nuhic fest. „Wenn mir das jemand vor der Runde gesagt hätte, hätte ich das in das Reich der Fantasie gewertet.“ Vor allem nach der Unruhe nach den kurzfristigen Abgängen kurz vor dem ersten Spieltag. „Das zeigt aber den Charakter der Mannschaft, dass sie zusammengerückt ist und meistens gut Fußball gespielt hat.“

Ausgenommen hat Nuhic dabei die Partie am vergangenen Sonntag in Eppenbrunn. „Das war ein dreckiger Sieg“, sagt der Trainer unumwunden zum 2:1-Erfolg. Am Sonntag, 15 Uhr, müsse die Mannschaft gegen die SG Hüffelsheim wieder eine bessere Vorstellung abliefern. Sonst werde es sehr schwer gegen eine gute Mannschaft. „Aber wir spielen zu Hause. Da wollen wir gewinnen.“ Fehlen wird der nach einer Roten Karte gesperrte Torjäger Dennis Gerlinger. „Aber wir haben genügend Spieler, die in der Landesliga spielen können.“

Die VB Zweibrücken stehen nach fünf Saisonspielen immer noch ohne Punkt da. Aber Spielertrainer David Schwartz erkennt trotz der 3:5-Niederlage gegen Rodenbach einen Hoffnungsschimmer. „Wir haben gegen den Absteiger lange gut dagegen gehalten und gut gespielt. Aber zehn, 15 Minuten haben wir nachgelassen“, bedauert Schwartz. „Und wenn man hinten steht, wird das bestraft.“ Auf der Leistung der restlichen Spielzeit begründet Schwartz auch die Hoffnung am Sonntag, 15 Uhr, zumindest einen Punkt vom SV Schopp mitzubringen.

„Wir wollen versuchen einen Sieg einzufahren“, nennt Schwartz das Ziel. Der VBZ-Trainer erwartet ein Kampfspiel. Denn auch Schopp steht mit vier Punkten im unteren Tabellenbereich. Schwartz und Sebastian Meil wirkten am Sonntag das erste Mal wieder nach langer Verletzungspause mit. „Uns fehlt aber noch einiges“, meint Schwartz. Allerdings wird Felix Brunner nach einem Fußbruch in diesem Jahr nicht mehr spielen. Und am Wochenende wird Edgar Schmitt ausfallen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort