1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Läufer suchen in Frankenholz ihre Kreis-Cross-Meister

Läufer suchen in Frankenholz ihre Kreis-Cross-Meister

Der Prießnitz-Kneipp-Verein Bexbach und der VfR Frankenholz richten an diesem Samstag, 24. Januar, zum dritten Mal die Kreis-Cross-Meisterschaften der Leichtathleten aus. Beginn ist um 13.30 Uhr am Sportplatz in Frankenholz mit dem ersten Lauf der Aktiven sowie der Senioren über die Mittelstrecke.

Anschließend folgen verschiedene Jugendläufe, ehe zum Abschluss um 15 Uhr die Aktiven im Hauptlauf die Langstrecke über 8800 Meter in Angriff nehmen.

"Die Teilnehmer werden von der äußerst anspruchsvollen 2200 Meter langen Cross-Strecke begeistert sein", verspricht die Prießnitz-Vorsitzende Jasmina Klein. Neben der Meisterschaftswertung, die nur für die Aktiven des Leichtathletik-Kreises Saarpfalz ausgeschrieben ist, findet noch für alle anderen Teilnehmer der 2. Frankenholzer Waldlauf statt. Die Ergebnisse dieses Laufs werden separat gewertet. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu den Kreis-Cross-Meisterschaften gibt es im Internet auf der Homepage www.pkv-bexbach.de zu finden.

Die Läufergruppe des Prießnitz-Kneipp-Vereins trifft sich an jedem Sonn- und Feiertag um zehn Uhr am Freibad Hochwiesmühle in Bexbach zum gemeinsamen Laufen. Mitmachen kann jeder, der in der Lage ist, eine Stunde zu laufen. Einsteiger können sich der Walking-Gruppe anschließen.