1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Kegeln: Regionalliga-Frauen von AN Dellfeld unterliegen Mutterstadt

Kegelsport : Keine gute Ausbeute für Dellfelder Kegelteams

Im Verfolgerduell der Kegel-Regionalliga haben sich die Frauen von Alle Neune Dellfeld geschlagen geben müssen. Beim KV Mutterstadt unterlagen die durch Krankheiten geschwächten Gäste am Wochenende mit 2556:2604. Zwar hatten sich der bis dahin Zweite ohnehin auf ein schweres Spiel eingestellt, durch die durchwachsenen Ergebnisse der Dellfelderinnen, hatte Mutterstadt keine großen Probleme, den verdienten Erfolg einzufahren.

Beste AN-Keglerin war Saskia Drescher mit 456 Holz, gefolgt von Lisa Lukas (447), Laura Lukas (445), Christine Sprengard (440), Prisca Sprengard (393) und Sabina Stöckle (375).

Auch die Landesliga-Herren erwischten kein gutes Wochenende. In Worms unterlagen sie mit einem Ergebnis unterhalb der 5000er Marke klar mit 4987:5179. Der beste Dellfelder war Reiner Ahlheim mit 872 Holz. Er konnte seinem Gegner zu Beginn auch einige Punkte abnehmen, doch gerade im Schlussabschnitt hatten die Dellfelder der SG Worms nichts entgegenzusetzen. Die weiteren AN-Punkte erzielten: Harald Mau (841), Jürgen Schlachter (837), Reiner Irlbeck (821), Michael Rieder (816) und Andreas Weyer (800).

Den einzigen Erfolg für Dellfeld erspielte das Team in der Gemischten Klasse. Im Heimspiel glänzte die Truppe gegen Fortuna Rodalben III und siegte mit 1613:1542. Bester AN-Spieler war Oswald Gimber mit 438 Holz, gefolgt von Jürgen Sohns (418), Ralf Schmidt (392) sowie Steffen Brutsch (365).