1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Kegel-Regionalliga: Frauen von AN Dellfeld bezwingen Spitzenreiter Mainz-Essenheim

Kegeln-Regionalliga : Dellfelder Keglerinnen stürzen den Tabellenführer

Die Regionalliga-Frauen und die Landesliga-Herren von Alle Neune Dellfeld hatten am Wochenende die Spitzenteams der SG Mainz-Essenheim zu Gast. Beide feierten souveräne Siege.

Die AN-Keglerinnen machten es in ihrer Partie gegen den Tabellenführer der DCU-Regionalliga allerdings bis zum Schluss spannend. Mit einem Rückstand von 25 Holz übergaben Lisa Lukas (425) und Sabina Stöckle (411) an das Mittelpaar. Franziska Schlachter (447) und Saskia Drescher (443) verwandelten diesen in eine knappe Sieben-Holz-Führung. Klarer wurde es es im Schlussabschnitt. Christine Sprengard (482 Holz) und Laura Lukas (460 Holz) bauten den Vorsprung auf am Ende fast 100 Zähler aus. Durch diesen Sieg gegen den bisherigen Spitzenreiter, der nun auf Platz drei gerutscht ist, rückten die Dellfelder vor auf den zweiten Platz. Am kommenden Samstag, 13 Uhr, geht es zur SG Worms.

Die AN-Herren hatten samstags gegen die SG Mainz-Essenheim II, bisher Tabellendritter, vorgelegt. Mit tollen Ergebnissen von Andreas Weyer (924) und Reiner Irlbeck (906) sowie einer insgesamt guten Mannschaftsleistung gewann das Dellfelder Landesligia-Team souverän mit 5288:5123. Somit festigten sie Platz sechs (16:12). Am kommenden Samstag geht es für die AN-Herren gegen den KV Mutterstadt weiter.