1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Spannende Wettkämpfe bei EGW: Junge Golfer sichern sich die Clubmeisterschaft beim EGW

Spannende Wettkämpfe bei EGW : Junge Golfer sichern sich die Clubmeisterschaft beim EGW

Von Freitag bis Sonntag fanden beim Ersten Golfclub Westpfalz die Clubmeisterschaften der Damen und Herren statt. An jedem Tag war eine 18-Loch-Runde zu absolvieren. Bei den Frauen sicherte sich die 15-jährige Katja Müller den Titel. Bei den Männern siegte Lucas Baron (19 Jahre). Die beiden jungen Sieger zeigen deutlich, dass das Jugendkonzept des EGW Früchte trägt. Gleich am ersten Tag setzte sich Müller mit einer 72er-Runde an die Spitze. Titelverteidigerin Christine Baeck (75 Schläge) und Beate Heß (80) folgten mit Abstand. Schon nach Runde zwei betrug ihr Vorsprung beruhigende sechs Schläge. Als Müller am Finaltag mit einer 71 noch eine Schippe drauflegte, war ihr der Sieg nicht mehr zu nehmen. Mit 13 Schlägen Vorsprung ließ sie Baeck hinter sich. Dritte wurde Lea Becker.

Bei den Herren war das Titelrennen offener. Titelverteidiger Rüdiger Rheinheimer lag nach einer 77 bereits nach dem ersten Tag fünf Schläge hinter dem führenden Christian Baeck. Knapp dahinter lauerten Rudolf Thomas (73) und Lucas Baron (75). Am zweiten Tag übernahm Baron mit einer 73 die Spitze, Thomas verteidigte mit 75 Schlägen Platz zwei und Tim Kafitz schob sich mit einer starken 70 auf Platz drei vor. Am Finaltag sicherte sich Baron mit einer 75 den Titel. Baeck schob sich mit einer guten 72 noch auf Rang zwei vor. Bronze ging an Kafitz, Thomas blieb nur der undankbare vierte Platz.