1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Jugendfußball: Limbacher A-Jugend und U14 Meister

Jugendfußball : Zweifacher Meisterjubel bei der Palatia

Der Fußballnachwuchs des FC Limbach hat gleich zweimal Grund zum Jubeln: mit zwei Meisterschaften. Dabei gelang der A-Jugend das Kunststück, den Durchmarsch von der Kreis- in die Verbandsliga zu schaffen.

Das Team von Trainer Marc Maurer profitierte von einem 4:4 der beiden Verfolger aus Wiesbach und Marpingen, was den Durchmarsch in die höchste saarländische Jugendklasse bereits einen Spieltag vor Saisonende perfekt machte. Den zweiten Meisterjubel gab es für die U14 der Palatia. Sie sicherte sich mit ihrem Trainer Nico Keller den Titel in der Kreisliga, durch einen 6:1-Erfolg über den Nachwuchs des SV Oberwürzbach. Für den neuen Meister trafen Lenny Langolf und Tim Schunk je zweimal, sowie Noah Stoll und Nico Rink.