1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Jugend-Saarlandpokal: FC Homburg unterliegt 1. FC Saarbrücken

Fußball-Nachwuchs : Homburger U19 fliegt gegen den FCS aus dem Pokal

Für die U19 des FC Homburg kam gegen den 1. FC Saarbrücken mit einer 1:3-Heimniederlage das Aus im Saarlandpokal. Im Duell der beiden Teams aus der Fußball-Regionalliga Südwest gingen der FCH-Nachwuchs fast mit dem Pausenpfiff durch Luca Rau in Führung.

Doch nur zwei Minuten nach Wiederbeginn glich der FCS durch Marius Köhl aus. Thomas Bubel (78.) und Mehmet Bagci (80.) entschieden mit ihren Treffern die Partie für den Regionalliga-Spitzenreiter.

Die U15 des FC Homburg zog mit einem 2:1-Auswärtssieg beim Bezirksligisten JSG Bisttal in die nächste Runde des Saarlandpokals ein. Jonas Kroll und Jona Lenrenz trafen zur 2:0-Führung für den FCH, ehe Bisttal verkürzte. Ebenfalls eine Pokalrunde weiter kam die U13 der GRün-Weißen, die ihr Heimspiel gegen die JFG Saarlouis-Dillingen durch ein Tor Yannik Schunk mit 1:0 knapp für sich entschied.

www.fussball.de

www.fupa.net/saarland