Rückblick : Januar

Der TSC Zweibrücken gewinnt die 37. Auflage der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. In einem intensiven Endspiel setzt sich das Team vom Wattweiler Berg vor rund 550 Zuschauern mit 4:3 gegen den Ligakonkurrenten VBZ durch.

Damit verhindert der TSC den Titelhattrick der Truppe vom Hornbachstaden. Foto: marco wille/pmz