1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Homburger Radsportler werden Saarlandmeister im Zeitfahren

Homburger Radsportler werden Saarlandmeister im Zeitfahren

Mit dem Radsportverband Rheinland-Pfalz haben am Sonntag vor einer Woche die Landesmeisterschaften des Saarländischen Radfahrer-Bundes stattgefunden. Die Zeitfahr-Meisterschaften fanden in Rüssingen (bei Alzey) statt.

Dort gibt es beste Bedingungen: Der Straßenbelag ist aus Beton und von guter Qualität, kein Straßenverkehr stört, Kommissäre und Zuschauer haben beste Sicht auf einen großen Teil der Strecke. Die Leistungen waren durchweg gut.

Saarlandmeister wurden: Schüler U 11: Hendrik Odendahl (Tri Sport Saar Hochwald), Schülerinnen U 13: Maike Maas (Bike Aid), Schüler U 13: Ben Schultz (RV Oberbexbach), Schüler U 15: Jan Maas (Bike Aid), Jugend U 17 männlich: Jan-Robin Aumann (RF Homburg), Juniorinnen U 19: Laura Hamm (RV Oberbexbach), Junioren U 19: David Ames (RF Homburg), Frauen Elite: Gabriela Schumacher (RSC St. Ingbert), Männer Elite: Michael Hümbert (Bike Aid), Senioren 2: Alberto Kunz (RV Oberbexbach), Senioren 3: Thomas Ruffing (RV Oberbexbach), Senioren 4: Camille Ditzler (Karlsbrunn).