1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Homburger AH-Fußballer suchen Hallen-Stadtmeister

Homburger AH-Fußballer suchen Hallen-Stadtmeister

Eine Woche nach dem Sieg des FSV Jägersburg bei den Homburger Hallenfußball-Stadtmeisterschaften der Aktiven werden nun auch die AH-Fußballer ihren Titelträger suchen. Dabei kämpfen an diesem Sonntag, 18. Januar, im Erbacher Sportzentrum sowohl die AH-Spieler Ü32, als auch die Akteure im Alter über 40 Jahren um die Stadtmeisterkrone. Los geht's am Sonntagmorgen ab zehn Uhr mit der Entscheidung bei der AH-Ü40. Acht Mannschaften haben sich hierzu angemeldet. In der Vorrunde treffen in der Gruppe eins aufeinander: der SV Schwarzenbach, der SV Kirrberg, der FSV Jägersburg und die SG Erbach . In der Gruppe zwei treten an: Spielvereinigung Einöd, SV Bruchhof/Sanddorf, SC Union Homburg und der SV Genclerbirligi Homburg . Ü32 spielt am Nachmittag

Eine Woche nach dem Sieg des FSV Jägersburg bei den Homburger Hallenfußball-Stadtmeisterschaften der Aktiven werden nun auch die AH-Fußballer ihren Titelträger suchen. Dabei kämpfen an diesem Sonntag, 18. Januar, im Erbacher Sportzentrum sowohl die AH-Spieler Ü32, als auch die Akteure im Alter über 40 Jahren um die Stadtmeisterkrone.

Los geht's am Sonntagmorgen ab zehn Uhr mit der Entscheidung bei der AH-Ü40. Acht Mannschaften haben sich hierzu angemeldet. In der Vorrunde treffen in der Gruppe eins aufeinander: der SV Schwarzenbach, der SV Kirrberg, der FSV Jägersburg und die SG Erbach . In der Gruppe zwei treten an: Spielvereinigung Einöd, SV Bruchhof/Sanddorf, SC Union Homburg und der SV Genclerbirligi Homburg .

Ü32 spielt am Nachmittag

Jeweils die beiden Gruppenersten und -weiten bestreiten um 12.55 und 13.09 Uhr die beiden Halbfinals. Um Platz drei wird ab 13.25 Uhr gespielt und um 13.40 Uhr steht das Finale auf dem Plan. Die Spielzeit beträgt jeweils zwölf Minuten.

Nach dieser Stadtmeisterschaft beginnt um 14 Uhr die Vorrunde für die Altherrenkicker der Ü32. In der Gruppe eins spielen mit der Spielvereinigung Einöd-Ingweiler, der SG Erbach , dem FC Homburg , dem FSV Jägersburg und dem SV Kirrberg fünf Teams. In der Gruppe zwei kämpfen der SV Genclerbirligi Homburg , der SV Reiskirchen, der TuS Wörschweiler und der SV Bruchhof-Sanddorf ums Weiterkommen. Die Halbfinal-Begegnungen mit jeweils den beiden besten Mannschaften jeder Gruppe sind für 18.20 Uhr und 18.36 Uhr terminiert. Die Begegnung um Platz drei findet um 18.55 Uhr statt. Der Sieger steht nach dem Finale, das um 19.15 Uhr angepfiffen, wird das Finale angepfiffen. Die Spielzeit beträgt in dieser Altersklasse jeweils 14 Minuten.