1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Fußball-Gemeindemeisterschaft: Heimspiel für den Titelverteidiger

Fußball-Gemeindemeisterschaft : Heimspiel für den Titelverteidiger

Gersheimer Fußball-Gemeindemeisterschaft ab 24. Juli in Walsheim.

Vor heimischer Kulisse will der Bezirksligameister und Landesliga-Aufsteiger Walsheim seinen Titel verteidigen. Die Elf des Trainergespanns Horst Wenzel und Joachim Schubert eröffnet die Fußball-Gemeindemeisterschaft Gersheims am Montag, 24. Juli, um 18.30 Uhr gegen den Bezirksligisten SF Reinheim. Weiterer Gruppengegner wird die Bezirksligamannschaft SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim sein.

In der zweiten Gruppe, deren Spiele am Dienstag, 25. Juli, ab 18.30 Uhr ausgetragen werden, spielen die Kreisliga-Elf der Gastgeber, der Vorjahresfinalist und Landesligist SG Gersheim-Niedergailbach und die neue Mannschaft der FSG Parr-Altheim aus der Bezirksliga um das Weiterkommen, auf das sich zwei Teams freuen können. Das erste Halbfinale, das über die volle Spielzeit ausgetragen wird, folgt am Donnerstag, 27. Juli, um 18.30 Uhr. Tags darauf, Freitag, 28. Juli, startet zur gleichen Zeit das zweite Semifinale. Der neue Gemeindemeister wird am Samstag, 29. Juli, gekürt. Anstoß des Finales ist um 18 Uhr.

Direkt vor dem Endspiel werden ab 16 Uhr die Reservemannschaften der Sportfreunde Walsheim und der FSG Parr-Altheim aufeinander treffen.