1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Handball-Saarlandpokal: SV-Damen verlieren das Finale gegen Püttlingen

Handball-Saarlandpokal: SV-Damen verlieren das Finale gegen Püttlingen

Beim Final-Four um die Bank1-Saar-Handball-Trophy sind die Handballfrauen des SV 64 Zweibrücken gestern nach einer deutlichen 15:24 (5:9)-Niederlage im Endspiel gegen den HSV Püttlingen Zweiter geworden.

Im Halbfinale hatte sich die Mannschaft von Trainer Rüdiger Lydorf noch mit 20:11 gegen die SG Ottweiler/Steinbach durchgesetzt, während Püttlingen sich durch einen 21:11-Sieg gegen die HSG Marpingen/Alsweiler fürs Finale qualifizierte. Pokalsieger bei den Männern wurde die MSG HF Illtal durch einen 26:23-Sieg gegen die HSG Völklingen . Im Halbfinale gewann Völklingen gegen den Saarlandligisten Diefflen 26:18 und Illtal gegen den HSV Merzig-Hilbringen mit 29:24.