1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Fußball-Vorbereitung: SG Rieschweiler bei Turnier in Eppenbrunn

Vorbereitungsturnier : SG Rieschweiler bei TS-Cup am Ball

Zum Abschluss der Fußballtage bei der SG Eppenbrunn gibt es am Sonntag eine für Fußballer und Zuschauer gleichermaßen attraktive Premiere. Der 1. TS-Cup verspricht beim Blick auf das Teilnehmerfeld mit einem Verbandsligisten sowie jeweils zwei Landes- und Bezirksligisten attraktive Spiele.

„So wollen wir viele Zuschauer zu uns auf das Sportgelände locken“, erklärt Ronny Karg, der Spielleiter der SG Eppenbrunn. Auf Grund der Tatsache, dass alle teilnehmenden Vereine mindestens zwei Spiele bestreiten werden, sollen die Zuschauer der einzelnen Mannschaften länger am Sportplatz gebunden werden.

Auf dem Papier ist der FK Petersberg als einzige A-Klassen-Mannschaft der krasse Außenseiter. In der Gruppe A trifft der FKP auf die beiden Landesligisten SG Eppenbrunn und SC Hauenstein. In der Gruppe B begegnen sich Verbandsligist SG Rieschweiler und die beiden Bezirksligisten SV Hinterweidenthal sowie die VTG Queichhambach.

Die Spielzeit in der Vorrunde beträgt jeweils 40 Minuten. Während im Spiel um Platz drei bereits nach einer halben Stunde der Schlusspfiff ertönt, beträgt die Spieldauer im Finale ab 15.45 Uhr zweimal 40 Minuten.