1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Fußball-Regionalliga: Rosinger verlässt Homburg Richtung Seligenporten

Fußball-Regionalliga : Rosinger wechselt vom FC Homburg nach Seligenporten

Bernd Rosinger, der zuletzt beim Fußball-Regionalligisten FC Homburg spielte, hat einen neuen Verein gefunden. Ab der kommenden Saison schnürt der 29-jährige Stürmer nun für den SV Seligenporten in der Oberliga Nordbayern seine Fußballschuhe.

Rosinger kam im Juli 2018 von den Sportfreunden Lotte zu den Grün-Weißen, schaffte aber in der vergangenen Spielzeit nie den Durchbruch beim FCH. Auch verletzungsbedingt kam Rosinger lediglich auf 14 Einsätze bei den Saarländern, blieb ohne Treffer und spielte in den Planungen von Trainer Jürgen Luginger trotz gültigen Vertrags bis Juni 2020 für den Regionalligakader keine Rolle mehr. Schließlich wurde der Vertrag aufgelöst, nachdem Bernd Rosinger künftig nur noch die Spiel- und Trainingsmöglichkeit im Saarlandligakader des FC Homburg in Aussicht gestellt wurde.

www.fc08homburg.de