1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Fußball: Einteilungen der Kreisligen stehen jetzt fest

Fußball: Einteilungen der Kreisligen stehen jetzt fest

Die Einteilungen für die Fußball-Kreisligen A der Saison 2016/17 im Ostsaarkreis stehen fest. In der Kreisliga A Bliestal spielen folgende 15 Mannschaften: FC Palatia Limbach II, SV Bruchhof-Sanddorf, SV Kirkel, TuS Lappentascherhof, TuS Ormesheim, SC Union Homburg, SV Oberwürzbach, TuS Mimbach, SG Parr Medelsheim, TuS Wörschweiler, FC Niederwürzbach, SV Alschbach, TuS Rentrisch II, Calcio Olympia Neunkirchen II und FC Viktoria St. Ingbert II.

Die Kreisliga A Saarpfalz besteht aus 14 Teams: TSC Neunkirchen II, SV Spiesen II, DJK Elversberg, SSV Wellesweiler, Olympia Calcio Neunkirchen, SVGG Hangard II, Borussia Neunkirchen III, SV Bexbach, SV Höchen, SV Kohlhof, DJK Bexbach, DJK Münchwies, VfR Frankenholz sowie FV Neunkirchen.

In der Kreisliga A Höcherberg treten 16 Mannschaften an: FV Oberbexbach II, FSV Jägersburg III, SpVgg. Einöd-Ingweiler II, SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim II, SVG Bebelsheim-Wittersheim II, SV Kirrberg II, SV Reiskirchen II, SV Hellas Bildstock II, SC Blieskastel-Lautzkirchen II, SV Beeden II, SG Gersheim-Niedergailbach II, ASV Kleinottweiler II, TuS Wiebelskirchen II, SG Blickweiler-Breitfurt II, SV Genclerbirligi Homburg II und SV Schwarzenbach II.

Klassenleiter der Kreisliga A Höcherberg ist Thomas Stopp. Er betreut außerdem noch die Landesliga Ost und die Bezirksliga Homburg. Klassenleiter der Kreisligen A Bliestal und A Saarpfalz ist Daniel Spang.