1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Frauen-Verbandsliga: SVB startet gegen Tabellenführer

Frauen-Verbandsliga: SVB startet gegen Tabellenführer

Als Achte und mit 14 Punkten auf dem Konto haben die Fußball-Frauen des SV Bliesmengen-Bolchen in der Verbandsliga. Zum Auftakt der Pflichtspielrunde empfängt die Elf von Trainer Vincenzo Curcio am kommenden Sonntag, 12. März, Anstoß um 16.45 Uhr, den ungeschlagenen Tabellenführer DJK Saarwellingen. Dieser hat unter der Woche den Regionalligisten SG Parr Medelsheim mit 1:0 in der Verlängerung aus dem Pokal geworfen.

Nachdem die Bliesmenger Anfang Februar mit der Vorbereitung begonnen hatten, waren durchschnittlich zwölf Spielerinnen im Training. Mit dabei die vier Jugendspielerinnen Ida Bauer, Noemi Fischer, Melissa Közle und Lea Prahler. Sie werden die zweite Mannschaft verstärken und sich weiterentwickeln. "Beim Start gegen den Meisterschaftsanwärter Saarwellingen geht es darum, ein Topspiel abzuliefern und vom Gegner zu lernen,", sagt Curcio. In der Vorrunde verloren seine Mädels 1:7. Leider fehlten em SVB wegen Verletzungen mit Vivian Link und Michaela Schmitt zwei Stammspielerinnen, die die Aufgabe gegen die Favoritinnen nicht leichter machen wird. Zum Saisonende ist für Curcio Schluss. Er wird seine Trainertätigkeit nach vielen Jahren beenden. Zur Nachfolge teilte er mit, dass zwei Bewerbungen vorlägen. Bis Ende März soll dann die Entscheidung gefallen sein, wer ihn beerben wird.