1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Eishockey REgionalliga: Marcel Ehrhardt bleibt beim EHC Zweibrücken

EHC Zweibrücken : Marcel Ehrhardt bleibt den Hornets erhalten

Gut vier Wochen bleiben dem EHC Zweibrücken in der Vorbereitung auf die neue Saison. Und am Kader des Eishockey-Regionalligisten werden die letzten Bastelarbeiten vorgenommen. Nun hat Marcel Ehrhardt, ein letztjähriger Neuzugang der Hornets, seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert, wie der Verein mitteilte.

Ehrhardt kam vor der vergangenen Runde zusammen mit seinem Kumpel Fabian Fellhauer aus der Players Liga zum EHC. In seinem ersten Regionalliga-Jahr stand er in 25 Spielen auf dem Eis und konnte in den Play-Offs seine ersten beiden Treffer für die Hornets erzielen.

In die neue Saison startet der EHCZ nun am 29. September mit einem Heimspiel gegen Heilbronn.