1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Eishockey: Hornets siegen in Testspiel gegen Oberligist Neusser EV

Eishockey: Hornets siegen in Testspiel gegen Oberligist Neusser EV

Eishockey-Regionalligist EHC Zweibrücken hat auch sein zweites Spiel in der Vorbereitung gewonnen. Am Sonntagabend setzten sich die Hornets gegen den höherklassigen Oberligsten Neusser EV mit 2:1 (0:1/2:0/0:0) durch.

Vor rund 250 Zuschauern in der Zweibrücker Ice-Arena zeigte sich die Mannschaft von Trainer Richard Drewniak besonders in der Defensivarbeit gegenüber der Vorsaison deutlich verbessert. Das 1:0 markierten aber dennoch die Gäste. Verteidiger Francesco Lahmer (13.) nutzte in Unterzahl einen Fehlpass im Spielaufbau zur Neusser Führung. Auch die Hornets hatten im ersten Drittel ihre Gelegenheiten, zielten aber zu ungenau oder scheiterten an Gästetorwart Ken Passmann.

Erst nach dem Wechsel gelang es den Zweibrückern, ihren couragierten Auftritt in Tore umzumünzen. Neuzugang Ben Payne (24.) schloss einen Konter nach Vorarbeit von Teamkapitän Robin Chris Lehmann erfolgreich zum 1:1 ab. Zehn Minuten später war es wiederum der Kanadier, der ein feines Zuspiel von Frederic Hellmann zum 2:1 verwertete. Im Schlussdrittel erhöhte Neuss den Druck, aber Steven Teucke und Marcel Kappes hielten den Hornets-Kasten sauber.