1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

EHC Zweibrücken verlängert mit Dan Radke

Eishockey : Topscorer Dan Radke geht weiter für Hornets aufs Eis

(red) Dan Radke wird weiterhin das Trikot des Eishockey-Regionalligisten tragen. Mit der Vertragsverlängerung des US-Amerikaners bleibt der letztjährige Topscorer der Liga den Hornets erhalten. Radke geht damit in seine dritte Saison beim EHCZ, wie der Verein mitteilt.

Bisher stand er in 52 Spielen für die Hornets auf dem Eis, dabei gelangen ihm 107 Scorerpunkte (51 Tore/56 Vorlagen). In der vergangenen Saison lag Dan Radke mit 51 Punkten an der Spize der Regionalliga-Scorerliste. „Wir sind alle sehr glücklich und erleichtert, dass die Verlängerung nun in trockenen Tüchern ist. Dan ist zu 100 Prozent zuverlässig, er ist der Kopf der Mannschaft und für mich der absolute Schlüsselspieler“, freute sich Trainer Ralph Wolf.

Derweil haben Fans des EHC ab sofort die Möglichkeiten Dauerkarten für die kommende Saison zu bestellen. Die Coronagesetze erlauben allerdings nur eine auf 250 Stück begrenzte Anzahl an Dauerkarten. Stehplatzkarten wird es 2020/21 keine geben. Im Vergleich zur Vorsaison hat der Verein die Preise etwas erhöht.Dauerkarten kosten zwischen 120- und 170 Euro.

Das Vorverkaufsrecht für die bisherigen Inhaber von Dauerkarten endet am 19.09.2020.