1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Kanu: Deutscher Kanu Verband will die Saison retten

Kanu : Deutscher Kanu Verband will die Saison retten

Kann im Sommer beim Kanu-Club Zweibrücken wieder gepaddelt werden? Das Präsidium des Deutschen Kanu-Verbandes hat in seiner Videokonferenz am Mittwoch entschieden, dass alle Veranstaltungen, die ab dem 30. Juni geplant sind, nach aktuellem Stand durchgeführt werden sollen.

„Wir fahren derzeit auf Sicht und müssen uns nach den Entscheidungen aus der Politik richten“, sagt DKV-Präsident Thomas Konietzko. „Wir haben uns bereits mehrere Szenarien überlegt, wie die Paddel-Saison noch gerettet werden kann. In vielen Disziplinen haben wir am Ende des Jahres Deutsche Meisterschaften anstehen, die wir auch gerne durchführen möchten.“ Das Präsidium und die Ressorts arbeiten jetzt an Szenarien, um faire Events durchführen zu können.