1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Contwiger Kegler bleiben ohne Sieg

Contwiger Kegler bleiben ohne Sieg

Das neue Jahr beginnt für die Kegelherren von Grün-Weiß Contwig, wie das alte endete. Mit einer Niederlage. Mit 5199:5437 unterlag das Landesliga-Team gegen den SKC Komet Rodalben I. Die Hoffnung von Grün-Weiß auf der qualitativ sehr hochwertigen Rodalber Bahn endlich den ersehnten ersten Saisonsieg einzufahren, hat sich damit nicht erfüllt.

Trotz allem kann das Team mit ihrem Gesamtergebnis vergleichsweise zufrieden sein. Grün-Weiß-Spieler Jürgen Hochreither (907) und Lothar Bischof (933) spielten im Startpaar sehr gut auf. Doch der Gegner schaffte es bereits dort, einen Vorsprung von 14 Holz zu erspielen. Im Mittelpaar musste Contwig dann noch weitere 133 Leistungspunkte abgeben. Alle Ausgleichsversuche des Contwiger Schlusspaares Manfred Bärmann (845) und Volker May (654)/Robert Krenn (167) blieben aussichtslos. Die Mannschaft unterlag mit 238 Holz klar. Damit bleibt Grün-Weiß Contwig weiterhin auf dem letzten Platz der Landesliga West.