1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Kurzer Auftritt im Ring: Boxer Gashi siegt nach 15 Sekunden durch K.o.

Kurzer Auftritt im Ring : Boxer Gashi siegt nach 15 Sekunden durch K.o.

Profiboxer und GBU-Schwergewichtsweltmeister Senad Gashi (27) aus Zweibrücken schickte am Wochenende bei der „ICF-Fight Night“ in Pristina (Kosovo) seinen Gegner Samir Beka (33) aus Bosnien nach nur 15 Sekunden mit einem linken Haken zu Boden. „Ein klassischer Knockout. Mein Gegner lag minutenlang bewusstlos auf dem Boden“, sagte Gashi nach dem raschen Ende des Kampfes. Zuvor feierte sein 104 Kilo schwerer Gegner in neun Kämpfen immerhin sieben Siege.

Für den Zweibrücker Boxer war es im 17. Kampf der 17. Sieg, alle durch Knockout. Bei der Kampfnacht in Pristina verzichtete Senad Gashi zu Gunsten von Waisenkindern auf eine Gage. „Das war für mich Ehrensache“, betont der Profi-Boxer, der selbst im Kosovo geboren wurde.