1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Billard: Altstadt kann sich auf Staab verlassen

Billard: Altstadt kann sich auf Staab verlassen

Endlich der zweite Sieg für den PBC Joker Altstadt . Mit 5:3 setzte sich der Aufsteiger zur zweiten Poolbillard-Bundesliga Gruppe Süd am Samstag beim Schlusslicht Polshars Bruchsal durch. Zum Auftakt hatte PBC-Nationalspieler Sebastian Staab seine 14/1 Endlos Partie mit 125:42 gegen Ramazan Akdag klar für sich entschieden.

Ralf Wack (8-Ball) und Christopher Ahrens (9-Ball) gewannen jeweils mit 2:1. Altstadt führte klar nach den ersten drei Spielen mit 3:0. Im 10-Ball musste sich Ralf Kohl gegen den Bruchsaler Danilo Radunovic dann jedoch mit 0:2-Sätzen geschlagen geben. Anschließend hatte Ralf Wack im 14/1 mit 72:125 das Nachsehen. Nachdem auch Kohl gegen Radunovic im 8-Ball mit 1:2 verlor, hatte Bruchsal zum 3:3 ausgeglichen. Aber der PBC konnte sich wieder auf Staab verlassen. Mit seinem 2:0-Sieg im 9-Ball gegen Ramazan Akdag ging Altstadt mit 4:3 wieder in Führung. Im letzten Spiel des Tages behielt Christopher Ahrens im 10-Ball gegen Chirstoph Kugel die Nerven und gewann mit 2:0-Sätzen den entscheidenden fünften Punkt für die Gäste aus Altstadt .