1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Bezirksliga Homburg: Bierbach überrollt SG Hassel mit 5:0

Bezirksliga Homburg: Bierbach überrollt SG Hassel mit 5:0

SG Hassel - FC Bierbach 0:5 (0:2). Auch in der Höhe verdient haben sich die Fußballer des FCB gegen maßlos enttäuschende Hausherren durchgesetzt. In der Nachholbegegnung der Bezirksliga Homburg besorgte Stephan Keil (2.) die frühe Bierbacher Führung. Sie wurde von Niklas Kunz (42.) zum Pausenstand ausgebaut. Auch nach dem Seitenwechsel bäumte sich Hassel nicht auf. So konnten Henrik Sostmann (56.), wiederum Keil (66.) und Christopher Schwartz (87.) nachlegen. Der FC Bierbach verbesserte sich durch den Auswärtssieg auf den dritten Tabellenplatz, überholte den punktgleichen Aufsteiger SV Bliesmengen-Bolchen II.

SG Hassel - FC Bierbach 0:5 (0:2). Auch in der Höhe verdient haben sich die Fußballer des FCB gegen maßlos enttäuschende Hausherren durchgesetzt. In der Nachholbegegnung der Bezirksliga Homburg besorgte Stephan Keil (2.) die frühe Bierbacher Führung. Sie wurde von Niklas Kunz (42.) zum Pausenstand ausgebaut. Auch nach dem Seitenwechsel bäumte sich Hassel nicht auf. So konnten Henrik Sostmann (56.), wiederum Keil (66.) und Christopher Schwartz (87.) nachlegen. Der FC Bierbach verbesserte sich durch den Auswärtssieg auf den dritten Tabellenplatz, überholte den punktgleichen Aufsteiger SV Bliesmengen-Bolchen II.

Durch eine Entscheidung am grünen Tisch rutscht der SC Ludwigsthal ans Tabellenende. Weil im Team von Trainer Martin Sachs in mehreren Ligaspielen ein nicht berechtigter Spieler mitspielte, wurden der Elf sechs Punkte abgezogen. Nach zwölf Spieltagen ist der SCL mit nur vier Punkten Schlusslicht in der Bezirksliga Homburg.