1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

22. Fohlenhoflauf des CJD wird an diesem Donnerstag gestartet

22. Fohlenhoflauf des CJD wird an diesem Donnerstag gestartet

Das Gesundheitszentrum/Sportgemeinschaft des CJD veranstaltet am Donnerstag ab 18 Uhr bereits zum 22. Mal seinen Fohlenhoflauf. Er richtet sich an Hobby- , Freizeit- und Wettkampfläufer. Den Anfang macht um 18 Uhr ein Rollstuhlrennen über 0,8 Kilomter im unmittelbaren Bereich des Gemeinschaftszentrums des CJD.

Anschließend starten ab 18.15 Uhr die Wanderer über eine Vier-Kilometer Strecke. Für Fitness- und Freizeitsportler wird ein Lauf über zwei Kilometer angeboten, der um 18.20 Uhr beginnt. Nordic-Walking-Freunde können sich ab 18.25 Uhr auf die Strecke über fünf und zehn Kilometer machen. Der Hauptlauf wird um 18.45 Uhr gestartet. Beim ,Fohlenhoflauf geht es über fünf und zehn Kilometer. Anmeldungen zu allen Wettbewerben sind bis zehn Minuten vor dem Start möglich. Der Jedermann-, Aktiven- sowie der Nordic-Walking-Lauf führen durch die landschaftliche reizvolle Umgebung des Lambsbachtals vom CJD in Schwarzenbach nach Kirrberg und wieder zurück.

Die 22. Auflage des Fohlenhoflaufs ist ein ,,genehmigter Volkslauf 2014" des Deutschen Leichtathletikverbandes. Er soll eine sportliche Aktivität für jeden Sportler sein, wie Organisator Rainer Satzky vom CJD erklärt. ,,Nicht nur die Teilnahme ist wichtig, sondern das gemeinsame Erlebnis bei sportlicher Betätigung."