Plagiatvorwurf gegen den US-Künstler Jeff Koons

Plagiatvorwurf gegen den US-Künstler Jeff Koons

Der Pop-Art-Künstler Jeff Koons (59) muss sich dem Vorwurf des Plagiats stellen. Ein Werbefachmann beschuldigt den US-Künstler, seine Werbung für die Kleidermarke Naf-Naf aus dem Jahr 1985 in Form einer Porzellan-Skulptur umgesetzt zu haben, wie die französische Nachrichtenagentur AFP gestern aus Insiderkreisen erfuhr.

Bei der Plastik handelt es sich um ein Schwein, das einer Frau im Schnee zu Hilfe eilt. Sie ist derzeit im Rahmen einer Retrospektive im Pariser Centre Pompidou zu sehen. Der Anwalt des Werbefachmanns will juristische Schritte einleiten. Weder Koons noch das Centre Pompidou haben sich bisher dazu geäußert.