Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Zweiter Juwelenräuber aus Gefängnis befreit

Nanterre. Kate oben ohne: Paparazzo erwischt Die französische Polizei hat offenbar den Paparazzo ausfindig gemacht, der die Aufsehen erregenden Oben-Ohne-Fotos von Prinz Williams Ehefrau Kate geschossen hat. Gegen den Franzosen wurde bereits im Juni ein formelles Ermittlungsverfahren eingeleitet, wie aus informierten Kreisen in Nanterre bei Paris verlautete. afp

Dem freien Fotografen wird ein "Angriff auf die Privatsphäre durch Aufnahme oder Weitergabe von Bildern einer Person" vorgeworfen.

6,1 Kilogramm schweres Baby geboren

Ein außergewöhnlich schweres Baby ist in Leipzig geboren worden. Das Mädchen Jasleen sei am Donnerstag mit einem Gewicht von 6110 Gramm und einer Größe von 57,5 Zentimeter auf die Welt gekommen, teilte die Universitätsklinik gestern mit. Üblicherweise wiegen neugeborene Mädchen um 3200 Gramm und sind um die 49 Zentimeter lang.

Zweiter Juwelenräuber aus Gefängnis befreit

Ein weiterer Gangster der Juwelenräuberbande "Pink Panther" ist in der Schweiz mit Waffengewalt aus dem Gefängnis befreit worden. Zwei Komplizen des Bosniers Milan Poparic (34) schossen dabei in der Strafanstalt Orbe bei Lausanne ohne Vorwarnung mit Maschinengewehren um sich, teilten die Behörden gestern mit. Bereits im Mai war im Kanton Waadt ein "Pink Panther"-Mitglied ausgebrochen.