| 20:19 Uhr

Zwei Tote bei Schießerei in Köln

Köln. Im Fall der beiden in Köln auf offener Straße Erschossenen steht ein 41-Jähriger unter dringendem Tatverdacht. Wie die Kölner Polizei mitteilte, handelt es sich um den ehemaligen Liebhaber eines der beiden Opfer, einer 29-jährigen Frau. Sie war am Montagabend mit ihrem Arbeitskollegen durch mehrere Schüsse getötet worden

Köln. Im Fall der beiden in Köln auf offener Straße Erschossenen steht ein 41-Jähriger unter dringendem Tatverdacht. Wie die Kölner Polizei mitteilte, handelt es sich um den ehemaligen Liebhaber eines der beiden Opfer, einer 29-jährigen Frau. Sie war am Montagabend mit ihrem Arbeitskollegen durch mehrere Schüsse getötet worden. Gegen den Verdächtigen wurde Haftbefehl wegen zweifachen Mordes erlassen, er befand sich gestern weiter auf der Flucht. Ein zunächst festgenommener Mann sei zweifelsfrei nur Zeuge gewesen. dapd