| 00:00 Uhr

Zauberer unerwünscht: Kirchengemeinde zensiert Kostüme

Wiesbaden. Kleine Zauberer, Hexen oder Teufel sind an Fastnacht im Kindergarten einer evangelischen Gemeinde in Wiesbaden unerwünscht. „In der Heiligen Schrift steht, dass die Menschen von Zauberern und Hexen die Finger lassen sollten“, sagte der Pfarrer Friedrich-Wilhelm Bieneck gestern. dpa

"Für Gott ist es ein Gräuel." Deshalb sollten die Kleinen auf diese Kostüme verzichten. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau rät zu Gelassenheit. "Fest steht: Für die überwiegende Mehrzahl der Evangelischen hängt das Christenheil nicht an Kinderkostümen."