Eilmeldung

Eilmeldung : Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue CDU-Generalsekretärin werden

| 00:00 Uhr

Zahl der Wiesenschmetterlinge hat sich halbiert

Paris. Innerhalb von 20 Jahren ist in Europa die Hälfte der Wiesen-Schmetterlinge verschwunden. Das ergab eine Untersuchung der Europäischen Umweltagentur (EUA), die deshalb gestern „Alarm“ auch für die meisten anderen Insekten schlug. afp

Der Untersuchung der EUA zufolge ging der Bestand von acht Arten zurück, darunter der Hauhechel-Bläuling. Die intensive Landwirtschaft gilt als eine wichtige Ursache für den Rückgang bei den Wiesen-Schmetterlingsarten.