| 21:07 Uhr

Studie
Väter lieben die 50-Stunden-Woche

Berlin. Väter sind am zufriedensten, wenn sie 50 Stunden pro Woche arbeiten. Bei Müttern hat die eigene Arbeitszeit dagegen kaum Einfluss auf das Wohlbefinden. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie der Universität Marburg, aus der die „Zeit“ berichtete.

„Die traditionelle Rolle für Männer ist die des Familienernährers und Vollzeitarbeiters. Männer scheinen sich in dieser Rolle am wohlsten zu fühlen", sagte Studienautor Martin Schröder. Auch Mütter seien damit zufrieden – erst, wenn der Mann mehr als 50 Stunden aus dem Haus sei, ändere sich das. Faktoren wie Beruf oder Gesundheit spielten bei den Ergebnissen keine Rolle, hieß es. Befragt wurden 57 627 Personen zwischen 18 und 65.