| 20:40 Uhr

Zwei 13-Jährige stürzen in Südtirol von Abhang in den Tod

Daone. Agentur

Zwei 13-jährige Schüler sind bei Daone in Südtirol in einem abschüssigen Gelände abgestürzt und ums Leben gekommen. Helfer konnten die beiden in der Nacht zum Donnerstag nur noch tot bergen, wie die Polizei in Riva del Garda mitteilte. Die Jungen waren am Nachmittag in einer Höhe von etwa 1700 Metern von einer Alm aus aufgebrochen, um Fotos zu schießen.