| 21:13 Uhr

Schweinepest
Wildschweine-Jagd wegen Pest ausgeweitet

Berlin.

(Die Bundesregierung hebt zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest die Schonzeit für Wildschweine auf. Das Kabinett verabschiedete gestern eine Verordnung zur Änderung der Bestimmungen. Demnach solle die „Aufhebung der Schonzeit und die damit einhergehende ganzjährige Bejagung“ eine „Ausdünnung der Schwarzwildpopulation“ ermöglichen und das Schweinepestrisiko reduzieren.