| 20:43 Uhr

Früherer Rad-Star
Ullrich will nach Freilassung in Therapie

Palma/Berlin. (dpa) Nach der vorübergehenden Festnahme auf Mallorca hat Ex-Radprofi Jan Ullrich private Probleme eingeräumt. „Die Trennung von Sara und die Ferne zu meinen Kindern, die ich seit Ostern nicht gesehen und kaum gesprochen habe, haben mich sehr mitgenommen“, sagte Ullrich der „Bild“-Zeitung. Dadurch habe er Sachen gemacht und genommen, die er sehr bereue.

Ehefrau Sara war mit den drei gemeinsamen Söhnen nach Deutschland gezogen. Ullrich will nun eine Therapie beginnen.