| 20:44 Uhr

Unfall mit Gefahrguttransporter
Tote und Verletzte bei Explosion bei Bologna

Mailand. Die Explosion eines Tanklastzugs hat auf einer Autobahn in der Nähe der italienischen Stadt Bologna mindestens zwei Menschen das Leben gekostet. Bis zu 70 Menschen seien verletzt worden, teilte die Polizei mit.

Der Tanklastzug fuhr ungebremst auf ein Stauende auf und rammte einen Lastwagen. Es kam zu einer gewaltigen Detonation, Teile der Autobahnbrücke stürzten ein. Der Fernsehsender Sky TG24 berichtete, einige der Verletzten seien von Glassplittern aus Gebäudefenstern getroffen worden.