| 20:30 Uhr

Sexismus
Feministin des Tages Nina Hoss

ARCHIV - 67. Internationale Filmfestspiele in Berlin, 15.02.2017, Photocall "Return to Montauk, Rückkehr nach Montauk". Schauspielerin Nina Hoss. (zu dpa "Schauspielerin Nina Hoss ist Stargast bei Braunschweiger Filmfestival" vom 26.09.2017) Foto: Jens Kalaene/ZB/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - 67. Internationale Filmfestspiele in Berlin, 15.02.2017, Photocall "Return to Montauk, Rückkehr nach Montauk". Schauspielerin Nina Hoss. (zu dpa "Schauspielerin Nina Hoss ist Stargast bei Braunschweiger Filmfestival" vom 26.09.2017) Foto: Jens Kalaene/ZB/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ FOTO: Jens Kalaene / dpa
Die Schauspielerin (42) beobachtet auch in Deutschland einen täglichen Sexismus. Es müssten mehr Frauen in Leitungsfunktionen kommen. Nur dann werde sich die Art ändern, wie man miteinander umgehe.