| 21:13 Uhr

Seltener Fall
Starkoch Bras darf auf Sterne verzichten

Paris. Der südfranzösische Starkoch Sébastien Bras darf auf seine drei Sterne im neuen Michelin-Gastronomieführer verzichten. Knapp eine Woche vor Erscheinen der Frankreich-Ausgabe 2018 bestätigte Michelin entsprechende Medienberichte.

Ein Verzicht auf die höchste Michelin-Auszeichnung ist ausgesprochen selten und verursacht stets Debatten. Der Gastronom hatte im vergangenen September mitgeteilt, wegen des hohen Drucks auf seine Auszeichnung verzichten zu wollen.