| 20:53 Uhr

Gesundheits-Check
„Stabiles Genie“ Trump wächst über sich hinaus

Washington. US-Präsident Donald Trump ist nach Angaben seines Leibarztes Ronny Jackson körperlich und geistig in überragender Verfassung. Für einen Mann seines Alters sei der 71-Jährige in einem ungewöhnlich guten Zustand. Vor allem alle Werte, die sein Herz beträfen, seien überragend.

Allerdings, sagte Jackson, habe er Trump geraten, abzunehmen. Er sei 1,90 Meter groß und 108,4 Kilogramm schwer – also stark übergewichtig. Er käme auf einen Body-Mass-Index (BMI) von 29,9 und wäre kurz vor der Fettleibigkeit. „Politico“ und die „New York Times“ berichteten unter Verweis auf Trumps New Yorker Führerscheindaten, dass er mit seiner aktuellen Körpergröße im Lauf der Zeit gut zwei Zentimeter gewachsen wäre. Zwei Zentimeter kleiner würde Trump mit einem BMI über 30 als fettleibig gelten.


Neben den körperlichen Checks wurden auch die geistigen Fähigkeiten des Präsidenten überprüft. Trumps mentaler Zustand wurde mithilfe des Montreal Cognitive Assessment getestet, bei dem der Präsident laut Jackson 30 von 30 möglichen Punkten erreichte. Der Test untersucht unter anderem Aufmerksamkeit, Konzentration, Gedächtnisleistung und Sprache. Beispiele für diese Art von Test sind im Internet abrufbar. Demnach müssen die Kandidaten etwa eine Uhr zeichnen, die die Uhrzeit 11.10 anzeigt. Außerdem müssen sie Tiere identifizieren.