| 20:33 Uhr

Bei Unfallaufnahme
Polizistin wird im Dienst angefahren und stirbt

Groß-Gerau.

Bei einem Einsatz ist eine Polizistin in Südhessen von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Die 25-Jährige war am Montagabend gerade dabei, einen Wildunfall auf der Bundesstraße 44 zwischen Mörfelden und Groß-Gerau aufzunehmen, als sie von dem Wagen erfasst wurde. Die Frau kam in ein Krankenhaus, wo sie ihren schweren Verletzungen erlag, wie die Polizei mitteilte.