Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:30 Uhr

Kirche
Pfarrer auf Sizilien segnet Smartphones

Die Menschen sollen Smartphones nützlicher gebrauchen.
Die Menschen sollen Smartphones nützlicher gebrauchen. FOTO: Hauke-Christian Dittrich / dpa
Rom.

Ein Pfarrer auf Sizilien segnet auch Handys. Alessandro Palermo will damit die Menschen zu einem nützlichen Gebrauch der Smartphones bewegen. Die Gläubigen sollten morgen zum Tag der Heiligen Lucia ihre Mobiltelefone mit in die Kirche San Matteo in der Stadt Marsala bringen, schrieb der Pfarrer in Sozialen Netzwerken. „Die Gesellschaft ist abhängig vom Handy und gleichzeitig nicht interessiert zu verstehen, wie man es benutzen sollte.“ Die Menschen könnten „mit der Hilfe Gottes“ lernen, richtig mit ihren Geräten umzugehen, so Palermo.