| 20:32 Uhr

Mord-Prozess
Lebenslang für Mord an Joggerin gefordert

Freiburg. (afp) Im Prozess um den Tod einer Joggerin in Endingen am Kaiserstuhl hat die Staatsanwaltschaft lebenslange Haft wegen Mordes für den Angeklagten gefordert. Vor dem Landgericht Freiburg plädierte die Anklagebehörde  gestern zudem dafür, die besondere Schwere der Schuld festzustellen.

Der angeklagte Catalin C. soll im November vergangenen Jahres die 27-jährige Carolin G. in einem kleinen Wald nahe Endingen am Kaiserstuhl vergewaltigt und getötet haben.


(AFP)