| 20:35 Uhr

Nach Bluttat
Kandeler Bluttat: Zweifel am Alter des Verdächtigen

Kandel. Nach der tödlichen Messerattacke auf ein 15-jähriges Mädchen in Kandel sind Zweifel am Alter des Tatverdächtigen laut geworden, der nach Behördenangaben ein 15-jähriger Flüchtling aus Afghanistan ist.

Fragen zur Altersbestimmung könne nur die Staatsanwaltschaft beantworten, teilte am Freitag das Integrationsministerium in Mainz mit. Eine Sprecherin betonte jedoch: „Es gibt bisher keine verlässliche wissenschaftliche Methode, um das aktuelle Lebensalter eines Menschen festzustellen.“