| 20:50 Uhr

Glimpflicher Ausgang
Jungs machen Spritztour mit Mamas Wagen

Würzburg. Zwei Brüder im Alter von sechs und acht Jahren haben sich in Unterfranken heimlich mit dem Auto ihrer Mutter auf eine Spritztour begeben. Während die Mutter noch schlief, machten sich die beiden laut Polizei in Würzburg gestern alleine auf den Weg.

Der rund neun Kilometer lange Ausflug endete glimpflich in Marktheidenfeld, wo sie den Wagen gegen eine Leitplanke fuhren. Beide blieben unverletzt. Unterwegs hätten die Jungen sich abgewechselt. Die Mutter habe das Fehlen ihres Autos erst bemerkt, als die Polizei sie am frühen Morgen kontaktierte.