| 20:57 Uhr

Katholikentag
Hendricks fordert Segen für Schwule und Lesben

Münster.

(dpa) Ex-Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) kritisiert, dass die katholische Kirche homosexuellen Paare den Segen verweigert. Es könne nicht sein, dass „Häuser, Tiere und Motorräder“ gesegnet würden, aber keine Schwulen und Lesben, sagte sie gestern beim Katholikentag in Münster. Hendricks ist selbst lesbisch und Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken.